RAMÉE KATALOG NÄCHSTE VERÖFFENTLICHUNGEN PRESSE LINKS KONTAKT

Musicke & Mirth  

Musicke & Mirth   Inspiriert vom Titel eines Stücks von Tobias Hume, gründeten Jane Achtman und Irene Klein 1997 in Basel das Ensemble MUSICKE & MIRTH. Es widmet sich hauptsächlich der Wiederentdeckung der einzigartigen und spannenden Musik für zwei (und mehr…) Gamben. Weitere Musiker werden dem Duo hinzugefügt, wenn das Repertoire es erfordert. Musicke & Mirth spielt dabei auf historischen Instrumenten oder ihren Kopien und nach originalen Quellen. Mit seiner auf diese Weise geschulten Wahrnehmung, gepaart mit Virtuosität und Zusammenspiel auf höchstem Niveau, erschafft das Ensemble erfrischende und packende Darbietungen der Alten Musik und entzückt das Publikum und internationale Juroren. Auf mehreren Wettbewerben war das Gambenduo erfolgreich: 1997 gewann Musicke & Mirth den dritten Preis beim Dorian / EMA Recording Competition (USA), den zweiten Preis 1998 im Ensemblewettbewerb Premio Bonporti in Rovereto (Italien), und ebenso den zweiten Preis im Van Wassenaer Concours 2000 in Den Haag (Niederlande). Seit seiner Gründung konzertierte Musicke & Mirth mit seinen vielfältigen Programmen in ganz Europa. 2005 spielte das Ensemble in der Tschechischen Republik im Rahmen des Festivals Concentus Moraviae, 2007 war es bei den WDR3-Funkhauskonzerten für Alte Musik eingeladen, und als Gambenconsort begleitete es 2006 das Collegium Vocale Gent bei einer europaweiten Tournee mit Buxtehudes Membra Jesu Nostri. Das Duo Musicke & Mirth wirkte in den letzten Jahren häufig bei größeren Projekten mit, so 2000/01, 2006/07 und 2007/08 bei Herbert Wernickes Inszenierung von Bachs Actus Tragicus unter der Leitung von Michael Hofstetter in Basel und Stuttgart. Mit der vorliegenden Aufnahme präsentiert das Ensemble seine vierte CD.


Division-Musick

Division-Musick

Die Kunst der Diminution in England im 17. Jahrhundert

Musicke & Mirth
Irene Klein & Jane Achtman, Viola da Gamba & Lyra Viol
Amandine Beyer, Violine
Johannes Strobl, Virginal & Orgel

5 Diapasons


Bestell-Nr.: RAM 1204
       >>DIESE CD KAUFEN

Weitere Informationen zu diesem Titel | Klangbeispiel



   
Feuer und Bravour

Feuer und Bravour

Die Viola da Gamba am Hofe Friedrichs des Großen



Musicke & Mirth
Irene Klein und Jane Achtman, Viola da Gamba
Rebeka Rusó, Violoncello
Barbara Maria Willi, Fortepiano und Cembalo

Diapason découverte

Classica, 9 de Répertoire


Bestell-Nr.: RAM 0803
    >>DIESE CD KAUFEN

Weitere Informationen zu diesem Titel | Klangbeispiel