RAMÉE KATALOG NÄCHSTE VERÖFFENTLICHUNGEN PRESSE LINKS KONTAKT

Luis Otavio Santos  


Luis Otavio Santos  LUIS OTAVIO SANTOS wurde in Brasilien geboren und erhielt schon früh Musikunterricht, zunächst auf dem Klavier, dann auch auf der Violine. Sein Interesse für die Barockmusik führte ihn 1990 in die Niederlande, wo er am Königlichen Konservatorium in Den Haag Barockvioline bei Sigiswald Kuijken und Cembalo bei Jacques Ogg studierte. Seit 1992 zählt er zu den führenden Mitgliedern des Barockorchesters La Petite Bande, dessen Konzertmeister und Solist er heute ist. Mit diesem Ensemble spielte er zahlreiche CDs ein und gab Konzerte in Europa, China, Japan, Australien und Südamerika. Er arbeitet ebenfalls mit anderen renommierten Alte-Musik-Ensembles wie dem Ricercar Consort (Philippe Pierlot) und Le Concert Français (Pierre Hantaï) zusammen. 1999 nahm er für das niederländische Label Brilliant die Sonaten für Violine und Cembalo von Johann Sebastian Bach auf. 2005 wurde er für seine Einspielung der Sonaten von Jean-Marie Leclair beim Label Ramée mit dem Diapason d'Or ausgezeichnet. Von 1997 bis 2001 lehrte Luis Otavio Santos Barockvioline an der Scuola di Musica di Fiesole in Italien, von 1998 bis 2005 war er Assistent von Sigiswald Kuijken am Königlichen Konservatorium in Brüssel. In seiner Heimatstadt leitet er das jährliche Festival Internacional de Musica Colonial Brasiliera e Musica Antiga de Juiz de Fora, welches inzwischen schon zum 23. Mal stattfand und einen wichtigen Beitrag zur Bewahrung und Weitergabe der Alten Musik Südamerikas leistet. Seine Aufnahmen brasilianischer Kolonialmusik erhielten den IPHAN-Preis des brasilianischen Ministeriums für Kultur, der für die Bewahrung des brasilianischen Erbes und seiner kulturellen Vergangenheit vergeben wird. Zur Zeit leitet er die Abteilung für Alte Musik an der Musikhochschule in São Paulo (EMESP) in Brasilien, wo er auch Barockvioline unterrichtet. Er ist Doktor der Musik an der Universität von Campinas (UNICAMP) und wird regelmäßig als Dirigent ür Opern als auch für symphonisches Repertoire.


Violin Concertos

Jean-Marie Leclair
Violin Concertos

Luis Otavio Santos, Violone
Les Muffatti
Peter Van Heyghen, Leitung


5 Diapasons   Toccata CD of the month


Bestell-Nr.: RAM 1202
       >>DIESE CD KAUFEN

Weitere Informationen zu diesem Titel



   
Jean-Marie Leclair, Sonates pour le Violon avec la Basse Continue Jean-Marie Leclair
Sonates

Sonaten für Violine und Basso Continuo
(Viertes Buch)

Luis Otavio Santos, Violine
Alessandro Santoro, Cembalo
Ricardo Rodriguez Miranda, Viola da gamba

Diapason d'Or

Classica, 9 de Répertoire


Bestell-Nr.: RAM 0403
    >>DIESE CD KAUFEN

Weitere Informationen zu diesem Titel | Klangbeispiel