RAMÉE KATALOG NÄCHSTE VERÖFFENTLICHUNGEN PRESSE LINKS KONTAKT

Jane Achtman  

JANE ACHTMAN studierte an der Akademie für Alte Musik in Bremen bei Sarah Cunningham (Gambe) und an der Schola Cantorum Basiliensis bei Paolo Pandolfo (Gambe) und Randall Cook (Vielle). Sie schloss das Studium 2002 mit dem Diplom für Alte Musik im Bereich Mittelalter/Renaissance ab. 1997 gründete Jane mit Irene Klein das Ensemble Musicke & Mirth, welches sich auf die Gambenmusik von 1540 bis 1760 spezialisiert. Seit der Gründung wurde das Ensemble mehrfach Preisträger bei Wettbewerben und konzertierte in ganz Europa. Vier CDs sind bisher bei dem Label Raumklang und bei dem Label Ramée erschienen: Musicke & Mirth (2001), Die Spinne im Netz (2004), Feuer und Bravour (2009) und Division-Musick (2011). Jane ist Mitglied in den Ensembles The Harp Consort, Accentus und Unicorn und arbeitet mit renommierten Persönlichkeiten wie Kees Boeke, Pedro Memelsdorff und René Jacobs zusammen. Sie hat 26 CDs für verschiedene Labels aufgenommen. Ihre rege Konzerttätigkeit führte sie bisher durch ganz Europa, nach Israel, China, Japan, den Iran und in die USA. Seit 2012 koordiniert sie an der Hochschule für Künste Bern ein Forschungsprojekt zur Herstellung von historischen Darmsaiten.


Kingdom of Heaven

Heinrich Laufenberg
Kingdom of Heaven

Ensemble Dragma
Agnieszka Budzinska-Bennett, Gesang, Harfe, Sinfonia
Jane Achtman, Vielle, Glockenspiel
Mark Lewon, Gesang, Plektrumlaute, Vielle

 


Bestell-Nr.: RAM 1402       >>DIESE CD KAUFEN

Weitere Informationen zu diesem Titel



   
Division-Musick

Division-Musick

Die Kunst der Diminution in England im 17. Jahrhundert

Musicke & Mirth
Irene Klein & Jane Achtman, Viola da Gamba & Lyra Viol
Amandine Beyer, Violine
Johannes Strobl, Virginal & Orgel

5 Diapasons


Bestell-Nr.: RAM 1204
       >>DIESE CD KAUFEN

Weitere Informationen zu diesem Titel | Klangbeispiel



   
Feuer und Bravour

Feuer und Bravour

Die Viola da Gamba am Hofe Friedrichs des Großen



Musicke & Mirth
Irene Klein und Jane Achtman, Viola da Gamba
Rebeka Rusó, Violoncello
Barbara Maria Willi, Fortepiano und Cembalo

Diapason découverte

Classica, 9 de Répertoire


Bestell-Nr.: RAM 0803
    >>DIESE CD KAUFEN

Weitere Informationen zu diesem Titel | Klangbeispiel